Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Bewerbung Meralíne die kleine Paladine

Bewerbung Meralíne die kleine Paladine 3 Jahre 4 Monate ago #1

  • Meralíne
  • Meralínes Avatar
  • Offline
  • Gast
  • Beiträge: 10
Ich sitze in meiner Garnison am Lagerfeuer und schärfe meine Äxte.
Ich trage frisches Gift auf die Waffen auf, während die Sonne am Horizont untergeht.
Mein alter Freund Empii, auch ein Diener Sylvanas’, hatte sich angekündigt. Es wird blutig werden, wie immer.
Die Kälte zieht unter meinen Lederharnisch, verdammter Winter.
Kurz bevor die Sonne gänzlich untergegangen ist, reitet Empii mit zwei weiteren Kumpanen
und einer mir unbekannten Gestalt in meine Garnision ein.
Ich begrüße meine Freunde und beobachte die runde Pandarenfrau mit Schwert und Schild skeptisch.
Sie hat ein freundliches Gesicht, aber kann man ihr trauen?
Empii sagte mir sie wäre eine fähige Kriegerin und sie bräuchte Hilfe dabei die Eisendocks im nördlichen Gorgrond von der Belagerung
durch den Abschaum Skulloc zu befreien. Was macht man nicht alles für ein paar Münzen Gold und eine warme Mahlzeit mit Freunden.
Ich begrüße auch sie und ziehe mich in den Schatten zurück um die letzten Vorbereitungen zu treffen.
Die Dunkelheit liegt über dem Frostfeuergrat als wir zu fünft aus der Garnison reiten gen Gorgrond um dem Schrecken ein Ende zu machen.
Die Pandaren Frau reitet vorraus und brüllt ein lautes HURRGHA in die winterkalte Nacht.
Der Tod wartet, so oder so...

OOC: Hallo zusammen ich bin Marc 35 Jahre und spiele seit 10 Jahren wow und seit kurzem auf Forscherliga Horde.
Mein Mainchar ist Lunandar / Merkates die beide in Sylvanas Garde spielen und raiden.
Ich habe Anke / Kaninchen bei uns im Raid kennengelernt und da wir viel zusammen unternehmen und twinken etc. und sie immer von der netten Frostbann-gilde schwärmt würde ich gerne meinen Pala bei euch unterbringen um noch mehr nette Leute kennenzulernen.
Ingame bin ich zu fast allem zu haben, wenn jemand hilfe braucht oder ähnliches, PvP spiele ich ab und an auch gerne mal eine Runde!

Liebe Grüße
Dieses Thema wurde gesperrt.

Bewerbung Meralíne die kleine Paladine 3 Jahre 4 Monate ago #2

  • Doctor Jeep
  • Doctor Jeeps Avatar
  • Offline
  • Frostbann Medizinmann
  • Deine MAMA!
  • Beiträge: 8621
  • Dank erhalten: 265
Wie sich keiner um dich kümmert!

Haben aber auch viele Hochzeiten gerade zu bedienen.
Gut, als Karnickelbuddy brauch ich dir ja nix zu erklären. Beratschlagung läuft schon und die drei Tage zählen ab deinem Bewerbungseingang.
Hän katsoi maan reunalta tähteä putoavaa
Nyt kauniit kasvot neitosen peittää karu maa
Jokaisen täytyy katsoa silmiin totuuden
Sillä aika ompi voittoisa, mut' tämä maa on ikuinen.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Bewerbung Meralíne die kleine Paladine 3 Jahre 4 Monate ago #3

  • Meralíne
  • Meralínes Avatar
  • Offline
  • Gast
  • Beiträge: 10
Alles klar, Danke!
Kein Stress es eilt ja nicht so sehr! :woohoo:
Dieses Thema wurde gesperrt.

Bewerbung Meralíne die kleine Paladine 3 Jahre 4 Monate ago #4

  • Naha/Senn
  • Naha/Senns Avatar
  • Offline
  • Frostbann Kralle
  • Herrin des Feuers
  • Beiträge: 3499
  • Dank erhalten: 121
Gelangweilt starrte Nahariya über den Hauptplatz, an dem das große Lagerfeuer brannte, das Kinn in die Hände gestützt und atmete einen kräftigen Luftzug ein und aus.
Mit einer theatralischen Bewegung ließ sie sich vorn über die kleine Brüstung hängen wie nasse Wäsche über einer Leine zum trocknen.
Vor kurzem war Sidt vorbeikommen um ihre Schulden einzutreiben.
Tja, Lady Ferelia konnte doch in ihren unsagbar hohen Stiefeln gehen ohne wie ein Sack Kartoffeln umzufallen. Das hatte sie gestern unter Beweis gestellt und war zwischen den vielen Tischen und Bänken im Speisesaal hin und her stolziert, wie es nur eine "Königin" vermochte und Nahariya um 15 Gold leichter machte.
"Nächstes Mal wette ich FÜR sie!", stöhnte die Elfe nuschelnd in ihrer fast-kopfüber Lage.

(An dieser Stelle kam das Edit, weil meine Haare auf Absenden kamen xD Goooooott)

"Ihr solltet viel mehr Vertrauen in Lady Ferelia haben. Sie scheint auf den ersten Blick schwach, aber sie überrascht einem immer wieder", sprach eine tiefe Stimme neben ihr.
"So...und wieviel habt ihr verloren Shuorn?"
Der Pandare räusperte sich kurz und hustete etwas von 5 Gold und er hatte mehr Glauben an die Königin. Nahariya rollte nur mit den Augen.
"Habt ihr Hurrgha gesehen? Sie sollte von den Eisendocks schon zurück sein", fragte Shuorn mit einem winzigen Anflug von 'ich mache mir etwas Sorgen um sie' in der Stimme.
Naha schüttelte den Kopf.

_____________________

Ooc:

Huhu Marc!

Schön das du hier her gefunden hast :3
Hat das Kaninchen eine Spur aus Karotten gelegt was?
Was hast du den so tolles über uns gehört? *g*
Merida/Anke hat gelogen das sie sagt wir wären nett, wir sind wie blutrünstige Hyänen die um ein Stückl Fleisch kämpfen Und Anke ist das Killerkaninchen! Hehehe

(Bei mir ist es übrigens gerade 17 Uhr :3 )
Welches Geräusch macht Liebe?
Sie macht: "Huch"

Eintritt: 10€
Flugtickets: 520€
Ein Freund der das alles mitmacht: Unbezahlbar
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate ago von Naha/Senn.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kaninchen

Bewerbung Meralíne die kleine Paladine 3 Jahre 4 Monate ago #5

  • Kaninchen
  • Kaninchens Avatar
  • Offline
  • Frostbann
  • Everybody loves some bunny sometimes
  • Beiträge: 1009
  • Dank erhalten: 79
Mit der ihr üblichen Eleganz und Geschmeidigkeit eines langsam hereinrollenden Güterzuges walzte Hurrgha an Nahariya vorbei. Die Axt lag locker auf ihrer Schulter und war, ebenso wie ihre reichlich knapp geschnittene Rüstung ("Ich muß mich beweg'n könn'") und das Fell, weitgehend von noch nicht ganz getrocknetem Blut bedeckt. Hinter ihr folgte ein zarteres Klappern, verursacht von einem sie begleitenden Wesen, das sich wortlos umsah und eine wesentlich sauberere Rüstung trug.
"'llo", grüßte Hurrgha die Jägerin im Vorbeistapfen und wandte sich ohne Umweg dem Bad zu, in welchem es bereits blumig duftete. In einem der Zuber planschte die Königin unter derartig viel Schaum, daß man sie für eingemauert halten mochte. Bei Hurrghas Anblick gab die Hochelfe ein Quietschen von sich, das von der Pandarin völlig richtig interpretiert wurde: "Is nich' meins, das meiste." Sie sah kurz naserümpfend an sich hinunter. "Is' eklig, ne?" Sie machte sich daran, einen weiteren Badezuber Größe XXXL mit heißem Wasser zu befüllen, und als sie fast fertig war, betrat Mamasuomja das Bad.
"Machenz Platz, Fee", quakte sie, ohne sich mit Grüßen aufzuhalten, und erst nach einem kurzen Moment, in dem sich Hurrgha fragte, wie zum Nether die Königin der Trollin Platz machen sollte, erinnerte sie sich an ihre Begleitperson.
"Ähm", begann sie sehr eloquent eine Erklärung, doch die Mojomama schien nicht an Erklärungen interessiert. Stattdessen rupfte sie sich das um den Körper geschlungene Handtuch herunter und stieg schnurstracks in den eben von Hurrgha befüllten Bottich. Hurrgha knurrte leise, eine Mischung aus Unwillen, Schicksalsergebenheit und einem langsam wieder hochköchelndem Zorn.
"Is' was?" fragte Suomja, einen intensiven Blick aus fast geschlossenen Augen auf Hurrgha richtend.
"Hrmmgrm", knurrte Hurrgha, die die schiere Präsenz der Trollin ebenso wie deren Mundgeruch zuzeiten geradezu überwältigend unangenehm fand, und hievte erneut den großen Kessel über die Feuerstelle, um Wasser anzuheizen. Suomja lächelte selbstzufrieden. Dann deutete sie mit dem Daumen über die Schulter, in etwa in die Richtung von Hurrghas Begleiterin.
"Un wer's die Fee, die dia angeschleppt habenz?"
"Heißt Meraline. Wollte mal raus aus ihrem Trott."
Die Trollin lachte meckernd. "Raus aus'm Trott, rein bei den Trottlenz, die Minerale, haha..."
Hurrgha verwarf den flüchtigen Gedanken, Suomja einfach unterzutauchen, noch in der Sekunde seines Entstehens. Nun, wenn Meraline die Mojomama aushielt, konnte sie vermutlich alles aushalten. Sie selbst wollte jetzt einfach nur ein Bad. Um den Rest konnte sich Miner- äh Meraline selbst kümmern.



Wie sich Naha aus dem USA-Urlaub vom Handy her kümmert. :kiss:
Awake my soul
for you were made to meet your maker

http://musiksalon.blogspot.de
Letzte Änderung: 3 Jahre 4 Monate ago von Kaninchen.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Bewerbung Meralíne die kleine Paladine 3 Jahre 4 Monate ago #6

  • Doctor Jeep
  • Doctor Jeeps Avatar
  • Offline
  • Frostbann Medizinmann
  • Deine MAMA!
  • Beiträge: 8621
  • Dank erhalten: 265
Drei Tage rum.
Lass dich laden.
Hän katsoi maan reunalta tähteä putoavaa
Nyt kauniit kasvot neitosen peittää karu maa
Jokaisen täytyy katsoa silmiin totuuden
Sillä aika ompi voittoisa, mut' tämä maa on ikuinen.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Meralíne
Ladezeit der Seite: 0.241 Sekunden
Powered by Kunena Forum